xxx
Sie sind hier:  Information  Häufige Fragen 

Häufige Fragen


Welche Garantie hat ein Fahrzeug aus dem EU-Ausland ?

Die Hersteller-Garantie gilt in ganz Europa, auch für importierte Autos. Allerdings muß das Original-Serviceheft folgende Einträge aufweisen, damit die Garantie gilt: · Fahrgestellnummer des Fahrzeugs · Auslieferungsdatum (Garantiestart) · Stempel des ausliefernden Vertragshändlers. Mit dieser Garantie können Sie zu jeder Vertragswerkstatt in Deutschland gehen, falls ein Defekt auftritt. Importautos bekamen im Ausland häufig, aber nicht immer, eine sog. Tageszulassung, damit für den ausländischen Händler die Verkaufsstatistik stimmt. Trotzdem sind Sie im deutschen Brief der erste Besitzer. Die Herstellergarantie läuft aber ab dem Datum dieser Tageszulassung. Wenn Sie den Wagen dann einige Wochen später erhalten, haben Sie eine entsprechend verkürzte Garantiezeit. Wieviel Garantie Sie jeweils noch haben, sehen Sie im Scheckheft und erfahren Sie beim Importeur. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden eine Anschlußgarantie an.

^ nach oben
Woher kommt der Preisvorteil bei einem Import-Neuwagen?

Ausschlaggebend für den Preisvorteil sind die unterschiedlichen Werksabgabepreise für bestimmte EU-Staaten. In einigen Staaten kommt zu der dort gültigen Umsatzsteuer noch eine Luxus- oder Verbrauchersteuer dazu. Da die Hersteller die Fahrzeuge trotzdem zu erschwinglichen Preisen in diesen Ländern anbieten möchten, ist dort der Netto-Werksabgabepreis wesentlich niedriger als für Deutschland. Kurz gesagt: Wir können diese Fahrzeuge wesentlich billiger einkaufen und geben diesen Preisvorteil an unsere Kunden weiter.

^ nach oben
Sind Import Fahrzeuge schlechter in Qualität und Ausführung?

Nein, alle Fahrzeuge werden in den gleichen Fabriken gebaut bzw. gefertigt

^ nach oben
Wie lange dauert eine Bestellung in der Regel?

Bei den meisten Fahrzeugen etwa 10 - 14 Wochen. Wenn Fahrzeuge beim Vertragshändler auf Lager stehen, können wir schon innerhalb von 1- 4 Wochen abholen und liefern. Sofort mitnehmen können Sie die Fahrzeuge, die wir für Sie in unserem eigenen Lagerbestand bereithalten.

^ nach oben
Ist bei Neubestellung eine Anzahlung zu leisten?

Nein! Bei uns können Sie bestellen ohne Anzahlung. Der Rechnungsbetrag ist erst fällig, wenn Sie den Wagen bei uns übergeben bekommen. Sollten Sie jedoch ein Fahrzeug mit einer sehr exotischen Ausstattung bestellen behalten wir uns vor eine Anzahlung zu erheben

^ nach oben
Kann ich selber importieren?

Selbstverständlich! Es ist in der Regel aber günstiger sich das Fahrzeug über einen EU-Neufahrzeughändler zu beschaffen, der die günstigen Vertragshändler im Ausland kennt, Mengenrabatt bekommt sowie alle Risiken einschließlich Transportschäden trägt. Sie schließen außerdem für Sie vorteilhaft einen Kaufvertrag nach deutschem Recht.

^ nach oben
Gibt es Schwierigkeiten bei der Zulassung?

Nein. Die Zulassung läuft nach dem selben Schema wie bei normalen Neuwagen ab. Sie bekommen von uns den deutschen Fahrzeugbrief und falls erforderlich alle sonstigen Unterlagen. Natürlich wickeln wir für unsere Kunden auf Wunsch alle Zulassungsformalitäten ab.

^ nach oben
Gibt es Ausstattungsunterschiede bei den Import-Neuwagen?

Die Ausstattung ist überwiegend mit der Ausstattung in Deutschland vergleichbar, teilweise erhalten Sie sogar mehr fürs gleiche Geld! Beispielsweise gibt es bei vielen Fahrzeugen aus südlichen Ländern die Klimaanlage serienmäßig. Selten können aber auch diverse Ausstattungsdetails fehlen gegenüber der Deutschen Ausstattung

^ nach oben
Wer macht den nötigen Werkstattservice?

Jede Fachwerkstatt. Wenn Sie sich eine Vertragswerkstatt ausgesucht haben, können Sie erhobenen Hauptes dorthin gehen.

Die Werkstatt bekommt jede Garantiearbeiten direkt vom Hersteller bezahlt. Einbauten und Inspektionen werden wie immer von Ihnen bezahlt.

^ nach oben
Gibt es versteckte Kosten?

Gibt es versteckte Kosten?
Nein! Bei uns nicht! Einige Händler berechnen Ihnen bis zu 200,-EURO für Leistungen, die bei uns gratis im Endpreis enthalten sind. Bei und erhalten Sie kostenlos zum Fahrzeug:
- Gratis: Kostenloser Abholservice vom Hauptbahnhof Bad Wimpfen
- Gratis: Kennzeichenverstärker und Montage der Kennzeichen
- Gratis: Tankservice vor der Auslieferung auf Wunsch
- Gratis: Einweisung in die Technik durch unseren Verkaufsberater

Durch faire Preise und unseren guten Service konnten wir seit unserer Gründung vor 40 Jahren mehr 10000 Fahrzeuge an zufriedene Kunden ausliefern.

^ nach oben
Wie viel lässt sich bei EU-Neufahrzeugen sparen?

Je nach Marke und Model können Sie bis zu 30% gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) einsparen. In der Regel liegen die Preisunterschiede zwischen 1000,- und bis zu 8000,- Euro.

^ nach oben
Was sind EU-Neuwagen?

EU-Neufahrzeuge sind Fahrzeuge, die beim Vertragshändler des Herstellers im Ausland gekauft wurden. Die Gesetze der EU geben jedem Verbraucher das Recht, seinen Neuwagen in dem Land der EU zu kaufen, wo er am billigsten angeboten wird.
Die EU-Kommission wacht über den freien Markt mit Verhängung hoher Strafen für die Hersteller, wenn diese versuchen Kunden zu behindern, die Ihr Auto im Ausland selbst oder über uns günstiger kaufen möchten. Mit einem EU-Neuwagen haben Sie gleiche Rechte!

^ nach oben



Copyright © 2017 Stiehl Autoshop. Alle Rechte vorbehalten. Design, Datenbank und Realisierung: Xonline GmbH